Der Arbeitskreis „PERGliest“ präsentiert am Freitag, 22. April um 19.30 Uhr im Kultur-Zeughaus Perg eine kriminelle Gruppenlesung am Vorabend zum Welttag des Buches.